veranstaltet durch AMAP

AMAP

FESTIVAL

Kiel

  - Universität Audimax

Sa. 09.02.2019

Magisches Südengland

Von Dover nach Cornwall

Martin Engelmann

Einlass: 10:45 Uhr

Beginn: 11:00 Uhr

Wer sich auf den Weg nach Südengland macht, begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit. Denn die facettenreiche Schönheit der Landschaften verbirgt uralte Geheimnisse. Sie führen uns zurück in magische Zeiten, welche die moderne Welt schon beinahe vergessen hat. Martin Engelmanns Reportage ist eine beeindruckende Symbiose aus imposanten Aufnahmen und leidenschaftlichem Reisejournalismus.

Regenwälder

Leben im Dschungel

Dieter Schonlau & Sandra Hanke

Einlass:

Beginn: 14:00 Uhr

National Geographic-Fotograf Dieter Schonlau und Sandra Hanke sind im Regenwald praktisch zuhause. Seit vielen Jahren dokumentieren sie die unglaubliche Artenvielfalt und beeindrucken mit ihren spektakulären Bildern selbst Wissenschaftler.

Bhutan 26° 28° N

Königreich im Himalaya

Stefan Erdmann

Einlass: 13:45 Uhr

Beginn: 14:00 Uhr

Viele Wochen war Filmemacher Stefan Erdmann mit seinen Kameras im Königreich Bhutan unterwegs. Aus der Essenz des entstandenen Filmmaterials hat er eine faszinierende und sensible Reportage erarbeitet, die er in bestechender Bildqualität und live präsentiert. Erdmann nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise durch ein einzigartiges und unentdecktes Land. Eine wunderschöne Filmreise mit berührenden Geschichten über die Bewohner des letzten Königreichs im Himalaya.

Kanaren 27° 29° N

Sieben Inseln – Sieben Welten

Stefan Erdmann

Einlass:

Beginn:

Die Kanarischen Inseln sind für Millionen Reisende aus aller Welt seit vielen Jahrzehnten ein Ort mit großer Anziehungskraft – die Inseln des ewigen Frühlings. Sonne, Strand und Meer pur. Doch die Inseln haben noch so viel mehr zu bieten. Und die Naturschönheiten sind oftmals nur einen Steinwurf von den Hotelburgen an den Küsten entfernt.
Über viele Jahre hinweg hat Stefan Erdmann alle Kanarischen Inseln mit dem Ziel bereist, die Vielseitigkeit und Faszination der Landschaften, aber auch Lebensgefühl, Brauchtum und Tradition der Kanarios in Bild, Musik und Wort zu dokumentieren.

Frei wie der Wind

7 Jahre Weltumsegelung

Wolfgang Slanec & Doris Renoldner

Einlass: 16:45 Uhr

Beginn: 17:00 Uhr

7 Jahre, 65.000 Seemeilen, 30 Länder, eine Weltreise – die zweite!
Den Löwenanteil der letzten 25 Jahre waren sie unterwegs. Umrundeten zweimal die Welt und legten dabei 110.000 Seemeilen zurück. Kein Ausstieg für zwischendurch, auch kein Trip oder Projekt, sondern ein Leben im Hier und Jetzt.

Im Reich der Lichter

Island – Grönland – Norwegen

Stefan Forster

Einlass: 19:45 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Stefan Forster ist ein absoluter Spezialist für besondere Lichtstimmungen abseits der touristischen Hotspots. Über 50 Mal reiste der Schweizer Berufsfotograf und Abenteurer in den Norden Europas und erlebte die grandiose Natur von Island, Grönland und Norwegen in all ihren Facetten. Besonders spektakuläre Blickwinkel gelingen ihm durch die moderne Technik der Luftfotografie mit Multikoptern.

Willis wilde Wege

Willi kehrt mit neuen wilden Wegen zurück

Willi Weitzel

Einlass:

Beginn:

Nach dem großartigen Erfolg des Multivisions-Vortrags „Willis wilde Wege“ hat den beliebten TV-Star Willi Weitzel erneut die Abenteuerlust gepackt. Kurzerhand ist er losgezogen, um neue wilde Wege zu entdecken. Erlebt einen Multivisions-Vortrag für die ganze Familie in typischer Willi Art: lustig, spannend und erstaunlich!

Below Surface

Leben im Ozean

Tobias Friedrich

Einlass:

Beginn:

Auf seinen Expeditionen in die Tiefen der Weltmeere porträtiert Tobias Friedrich das marine Leben in seiner ganzen Fülle. Der vielfach preisgekrönte Unterwasserfotograf sucht die Herausforderung und geht für das perfekte Bild an die Grenzen des Machbaren. In seiner außergewöhnlichen Live-Reportage „BELOW SURFACE – Leben im Ozean“ zeigt er spektakuläre Fotografien und Filmsequenzen, die das Publikum mitnehmen auf eine faszinierende Reise in die geheimnisvolle Welt unter der Meeresoberfläche.

Das große Bulli-Abenteuer

Mit 44 PS von Istanbul ans Nordkap

Peter Gebhard

Einlass:

Beginn:

15.000 Kilometer, 15 Länder, 99 Tage – mit dem kultigsten Oldtimer von Istanbul bis hoch ans Nordkap! Der renommierte Fotograf Peter Gebhard (GEO, Stern, View) machte sich mit seinem T1-Bulli auf eine spektakuläre Tour quer durch Europa.

4000erleben

Auf die 82 höchsten Gipfel der Alpen

Marlies Czerny & Andreas Lattner

Einlass:

Beginn:

Auf allen Viertausendern der Alpen stehen – Marlies erfüllte sich diesen Bergsteiger-Traum. In dieser motivierenden Live-Reportage erzählt die Journalistin mit ihrem Lebens- und Seilpartner Andreas aber nicht nur von den 82 höchsten Alpen-Gipfeln. Sie lassen die Kraft des Sonnenaufgangs spüren und blicken tief auf die schwindenden Gletscher inmitten des Klimawandels. Sie balancieren nicht nur auf messerscharfen Graten, sondern auch zwischen Work und Life.

Rüdiger Nehberg

Lagerfeuergeschichten

Rüdiger Nehberg

Einlass:

Beginn:

Nehberg live, pur, hautnah. Unverwechselbar. Die Zuschauer werden nach Hause gehen mit der Devise: „Jetzt oder nie. Heute beginnt der Rest des Lebens!“

An den Rändern der Welt

Eine Reise zu indigenen Völkern unserer Erde

Markus Mauthe

Einlass:

Beginn:

Markus Mauthe bereist seit über 30 Jahren unsere Erde, fernab bekannter Reiserouten. Für sein neues Projekt machte er sich drei Jahre lang auf die Suche nach Menschen, die abseits unserer modernen Welt noch möglichst nahe an den Wurzeln ihrer indigenen Kultur und mit den Kreisläufen der Natur leben.
ACHTUNG: Diese Show läuft in Kooperation mit GREENPEACE. Deshalb ist der EINTRITT FREI!

Alexander Huber

Die steile Welt der Berge

Alexander Huber

Einlass:

Beginn:

Der Alpinismus hat für uns Menschen das Bild der Berge verändert. Wurden früher die Berge als lebensfeindlich und bedrohlich wahrgenommen, so rückt heute der Alpinismus diese steile Welt in ein anderes Licht. Alexander zeigt seine schönsten Momente aus der steilen Welt der Berge, aktuelle Highlights der faszinierenden und vielseitigen Welt. Die unglaublichen Bilder, arrangiert mit Filmsequenzen und steiler Musik, sind ein Erlebnis der besonderen Art.

Jäger des Lichts

Abenteuer Naturfotografie

Arndt, Hettich, Mauthe, Römmelt, Schulz

Einlass:

Beginn:

Naturfotografen reisen unermüdlich um die Welt und trotzen allen Widrigkeiten – immer auf der Jagd nach atemberaubenden und einmaligen Motiven. Denn ob auf verschneite Berggipfel oder in die Tiefen des Ozeans, mit ihren Bildern entführen sie uns an die entlegensten und faszinierendsten Gegenden der Welt. In dieser Live-Reportage und dem gleichnamigen Bildband präsentieren fünf der bekanntesten deutschen Naturfotografen ihre besten Bilder und Geschichten: eine bildgewaltige Hommage an die Natur und ein bislang einzigartiges Vortragsprojekt im deutschsprachigen Raum.

Einlass:

Beginn:

Einlass:

Beginn: